seelze.de
NAVIGATION

Aktuelle Meldungen

+++ Corona-Info aktuell +++

Informationen zum Coronavirus / Stand 12.05.2021

Corona-Pandemie: Die Stadt Seelze setzt auf freiwillige Lollitests für Kinder

Zum Schutz der Kinder, ihrer Angehörigen sowie der Beschäftigten in Kindertagesstätten und Tagespflegeeinrichtungen setzt die Stadt Seelze ab Montag, 17. Mai, auf sogenannte Lollitests. Spielerisch in den Alltag eingebaut, sollen diese freiwilligen Corona-Schnelltests speziell für Kinder dazu beitragen, Infektionen frühzeitig zu erkennen und somit das Infektionsrisiko für alle zu verringern.

Formen der Bürgerbeteiligung: Arbeitsgruppe des Rates lädt zum Austausch in einer Videokonferenz ein

Wie sieht gute Bürgerbeteiligung aus und wo findet sie ihre Grenzen? Mit diesen und ähnlichen Fragen hat sich eine Arbeitsgruppe des Rates intensiv beschäftigt. Ihre Antworten möchten die beteiligten Ratsmitglieder am Mittwoch, 19. Mai, um 18 Uhr in einer Videokonferenz vorstellen – und diese mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern diskutieren.

Hunderte Tulpen setzen am Obentrautdenkmal farbenfrohe Frühlingsakzente

Eindrucksvolle Farben verschönern in diesen Tagen das Umfeld des Obentrautdenkmals. Im dortigen Schmuckbeet stehen aktuell hunderte Tulpen in voller Blüte.

Himmelfahrt: Die Abfuhr von Restmüll und Wertstoffen verschiebt sich

Wegen des Feiertags zu Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 13. Mai, verschieben sich die gewohnten Termine für die Abfall- und Wertstoffabfuhr des Abfallwirtschaftsbetriebs Aha und des Entsorgungsunternehmens Remondis.

Öffnungen von Kitas und Schulen zum 10. Mai

Pressemitteilung des Niedersächsischen Kultusministeriums vom 4.5.2021

Wochenmarkt in Seelze am Dienstag nach Pfingsten fällt aus

Der Markttag wird in Seelze am 25.05.2021, dem Tag nach Pfingsten, ausfallen

Fünf frisch lackierte Bänke verschönern das Umfeld des Obentrautdenkmals

Schon kleine Veränderungen können eine große Wirkung entfalten: Das wird an den Bänken in der Grünanlage am Obentrautdenkmal deutlich. Dank eines neuen Anstrichs wirken die fünf Sitzgelegenheiten deutlich einladender als zuvor und ermöglichen ab sofort wieder eine gemütliche Pause.

Barrierefreier Umbau der Bushaltestelle Klöcknerstraße: Ampel regelt den Verkehr

Die Bushaltestelle an der Klöcknerstraße wird in beiden Fahrtrichtungen barrierefrei umgebaut. Im Auftrag der Region Hannover legen Beschäftigte eines Fachbetriebes ab Montag, 3. Mai, unter anderem neue und erhöhte Warteflächen an, um den Einstieg in den Bus zu erleichtern. Während der voraussichtlich rund zweiwöchigen Bauarbeiten regelt eine Ampel den Verkehr.

Regenbogenschule: Kinder bringen ihre Ideen zur Gestaltung des Schulhofs ein

32 Schülerinnen und Schüler der Regenbogenschule haben ihre Ideen zur künftigen Gestaltung des Außengeländes zusammengetragen. In einem zweitägigen Workshop schlugen sie für die Zeit nach der bevorstehenden Erweiterung und Sanierung der Grundschule zahlreiche Spiel- und Bewegungsangebote, Fahrradständer und viel Grün auf dem Schulhof vor.

Thank You For The Music: Musikschule Seelze präsentiert neues Multitrack-Video

Getrennt zusammen – das gilt während der Corona-Pandemie auch für die Musikschule Seelze. Nach zwölf Monaten, in denen der Unterricht fast ausschließlich auf Abstand erfolgen musste, haben 72 Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte zum Titel „Thank You For The Music“ ein neues Multitrack-Video aufgenommen. Seit Anfang April ist es auf dem Youtube-Kanal der Musikschule verfügbar.

Stadtradeln: Stadt Seelze und ADFC Garbsen-Seelze laden zum Fahrradfahren ein

Die Stadt Seelze, der ADFC Garbsen-Seelze und die Region Hannover rufen zum neunten Mal zur Teilnahme am Stadtradeln-Wettbewerb des Klima-Bündnisses auf. Im 21-tägigen Aktionszeitraum von Sonntag, 6. Juni, bis Sonnabend, 26. Juni, können sich alle Seelzerinnen und Seelzer sowie alle Menschen, deren Arbeitsort in Seelze liegt, mit dem Umstieg aufs Fahrrad für den Klimaschutz einsetzen und Kilometer für ein gutes Gesamtergebnis sammeln.

Die Grüngut-Annahmestelle in Letter ändert ihre Öffnungszeiten

Die städtische Grüngut-Annahmestelle in Letter bleibt noch bis Ende April länger als gewohnt geöffnet: Beschäftigte der Stadt Seelze nehmen somit bis Freitag, 30. April, jeweils von 14 bis 18 Uhr auf dem Gelände am Buchenweg Baum- und Strauchschnitt sowie Laub und Rasenschnitt entgegen. Anschließend sollen bis Ende Mai die üblichen Öffnungszeiten gelten.

Erneuerung am Bahnhof Seelze: Aufzug zu Gleis 3 und 4 ist vorübergehend nicht verfügbar

Die Deutsche Bahn AG lässt den Aufzug am Bahnsteig 2 im Bahnhof Seelze komplett erneuern. Wegen der umfangreichen Umbauten steht daher ab Montag, 26. April, für mehrere Monate kein Aufzug am Gleis 3 und 4 zur Verfügung. Das teilte die Bahn auf Nachfrage der Stadt Seelze mit.

Digitaler Zukunftstag: Ausbildungsbetriebe beantworten Fragen von Schülerinnen und Schülern

Schon im zweiten Jahr in Folge fällt der Zukunftstag für Schülerinnen und Schüler in der gewohnten Form aus. Daher setzen die Geschwister-Scholl-Schule und die städtische Wirtschaftsförderung in diesem Jahr für den Aktionstag zur beruflichen Orientierung am Donnerstag, 22. April, auf ein neues, digitales Format.

Der Bau der neuen Kita in Seelze-Süd kommt schnell voran

Die Bauarbeiten für die neue fünfgruppige Kindertagesstätte An den Grachten in Seelze-Süd kommen schnell voran. Bis Ende des Jahres sollen die Arbeiten abgeschlossen werden und die Betreuung von bis zu für 105 Mädchen und Jungen im Alter von einem bis zu sechs Jahren beginnen.

Zeitreisende laden bereits an acht Schaufenstern zum Bummeln und Staunen ein

Mit ihrer neuen Schaufenster-Aktion lädt die Gruppe „Die Zeitreisenden aus Seelze“ alle Passantinnen und Passanten in Seelze und Letter seit rund fünf Wochen zum Bummeln und Staunen ein.

16 junge Spitzahornbäume stehen ab sofort an den Böhmschen Wiesen

16 junge Bäume der Sorte Säulenförmiger Spitzahorn stehen seit einigen Tagen an der Straße Böhmsche Wiesen. Beschäftigte eines beauftragten Fachbetriebs pflanzten die als robust und insektenfreundlich eingestuften Blütenbäume als Ersatz für die im Februar gefällten Zierbirnen.

Die Stadt sucht Kandidatinnen und Kandidaten für den Ehrenamtspreis „Seelzer Dialog“

In diesem Jahr soll es wieder eine Vergabe des Ehrenamtspreises „Seelzer Dialog“ geben. Dafür bittet die Stadt Seelze alle Bürgerinnen und Bürger ab sofort bis einschließlich Freitag, 21. Mai, um Vorschläge für Kandidatinnen und Kandidaten, die für einen der drei zu vergebenden Preise in Frage kommen.

LKW-Umleitung wegen Baustelle in Dedensen

Bushaltestelle Bruchstraße wird barrierefrei umgebaut

Tipp der Wirtschaftsförderung: Kostenfreie Webinar-Reihe Digitalisierung für Gastronomie und Hotellerie

Für zwei Monate kommen Fach- und Führungskräfte einer Branche aus der Region Hannover in diesem Online-Format zusammen und werden von Lotsen durch verschiedene Bereiche der Digitalisierung begleitet.

Endausbau der Straße Immengarten im Gewerbegebiet Seelze-Süd beginnt heute

Ab Dienstag, den 6. April 2021, werden die Erschließungsstraße Immengarten und der Stichweg grundlegend saniert und ausgebaut. Der Ausbau wird voraussichtlich bis Ende September 2021 andauern.

Die Stadt Seelze lässt an zwölf Straßen junge Bäume pflanzen

Zehn zusätzliche junge Rotdorn-Bäume säumen seit Dienstag die Heimstättenstraße und die Schillerstraße. Dort und an zehn weiteren Straßen setzten Beschäftigte eines Fachbetriebs sowie des städtischen Betriebshofs in den vergangenen Tagen insgesamt 29 Bäume verschiedener Arten. 17 weitere Bäume sollen Mitte April folgen.

Ausflugsziele und Aktionen: Die zweite Ausgabe des Magazins FiS – Familien in Seelze ist da

Kurz vor Ostern hat die Stadt Seelze die zweite Ausgabe des Magazins FiS – Familien in Seelze versendet. 3383 Haushalte mit Kindern im Alter bis zu 14 Jahren erhielten das Heft mit dem Titel „Raus in den Frühling“, das unter anderem zahlreiche Tipps zu Corona-konformen Ausflugszielen, Mitmachaktionen für zu Hause und Bastel- und Backanregungen für die Osterzeit enthält.

Der Rohbau des neuen Interimsgebäudes am Georg-Büchner-Gymnasium steht

In weniger als vier Wochen ist auf dem südlichen Schulgelände des Georg-Büchner-Gymnasiums (GBG) der Rohbau eines neuen Interimsgebäudes entstanden. Der zweigeschossige Modulbau, errichtet aus 79 Containern, erfüllt auf rund 700 Quadratmetern Grundfläche alle Ansprüche eines modernen Schulgebäudes und soll Ende Mai bezugsfertig sein.

Vogelgrippe in der Region Hannover: Stallpflicht für Geflügel

Aufgrund einer Allgemeinverfügung der Region Hannover vom 23.03.2021 besteht zur Vermeidung der Einschleppung oder Verschleppung der Geflügelpest („Vogelgrippe“) durch Wildvögel zurzeit in der Region Hannover für Geflügel eine Stallpflicht.

Corona-Kontaktnachverfolgung: Die Stadt Seelze startet Nutzung der Luca-App im Rathaus

Die Stadt Seelze startet mit der Nutzung der Checkin-App Luca: Ab sofort können sich alle Besucherinnen und Besucher im Rathaus mithilfe der mobilen App und den Scan eines QR-Codes unter anderem im Bürgerbüro sowie weiteren ausgewiesenen Bereichen im Gebäude anmelden und so bei Bedarf eine Corona-Kontaktnachverfolgung deutlich erleichtern.

Halteverbote sollen Zufahrtmöglichkeit für Feuerwehrfahrzeuge gewährleisten

Die Stadt Seelze hat in den Kreuzungsbereichen an der Obentrautstraße, an der Gustav-Adolf-Straße sowie an der Goltermannstraße auf jeweils rund zehn Metern Länge vorübergehende absolute Halteverbote eingerichtet. Damit soll in den nächsten Wochen die Zufahrt zu den anliegenden Häusern für Fahrzeuge der Feuerwehren und Rettungsdienste gewährleistet werden.

Haushaltsbeschlüsse: Rat der Stadt Seelze tagt in der Sporthalle des Schulzentrums

Die nächste Sitzung des Rates der Stadt Seelze erfolgt am Donnerstag, 25. März, um 18.30 Uhr in der Sporthalle des Schulzentrums Seelze. Nachdem das Gremium im Januar und Februar aufgrund der Corona-Pandemie in Form von Videokonferenzen tagte, kommen die Ratsmitglieder unter anderem für die wichtigen Beschlüsse zum Produktbuch somit erstmals in diesem Jahr zu einer Präsenzsitzung zusammen.

Grundschul-Neubauten: Fachleute erkunden den Baugrund in Harenberg und Seelze-Süd

Auf den für die neuen Grundschulen in Harenberg und in Seelze-Süd vorgesehenen Flächen sind die ersten konkreten Arbeiten erfolgt: Im Auftrag der Stadt Seelze nahmen Beschäftigte eines Ingenieurbüros auf den aktuell landwirtschaftlich genutzten Arealen sogenannte Baugrunduntersuchungen vor.

Echte Hingucker: Die Zeitreisenden aus Seelze stellen sich in Schaufenstern vor

Faszinierende Ausstellungsstücke rund um Seelzes Imagefigur Michael von Obentraut sind ab sofort bei Petri & Waller zu sehen. Mit der Präsentation eines eigens eingerichteten Schaufensters startete die Gruppe „Die Zeitreisenden aus Seelze“ eine neue Aktion. In den nächsten Tagen und Wochen wollen sie in Schaufenstern anderer Geschäfte weitere Figuren vorstellen.

Die Stadtbibliothek und die Schulbibliothek sind ab Montag wieder geöffnet

Die Stadtbibliothek Seelze öffnet ihre Türen: Nach der seit Anfang November andauernden Schließung, bedingt durch die Einschränkungen durch das Coronavirus, empfängt das Team um Bibliotheksleiterin Sabine Langbehn die Bürgerinnen und Bürger ab Montag, 15. März, wieder zu den gewohnten Zeiten. Auch die Schulbibliothek Letter ist ab diesem Termin wieder geöffnet.

Aufstellung eines Krans: Abschnitt der Goltermannstraße wird bis Juni gesperrt

Ein rund 25 Meter langer Abschnitt der Goltermannstraße wird ab Montag, 22. Februar, bis voraussichtlich Ende Juni für den Kraftverkehr gesperrt. Hintergrund ist der Bau eines neuen Mehrfamilienhauses an der Hannoverschen Straße.

Die Wirtschaftsförderung Seelze informiert: Corona-Überbrückungshilfe des Bundes

Um die Substanz unserer Wirtschaft zu erhalten, wurden die Überbrückungshilfe III nochmal erweitert und aufgestockt und zugleich verschlankt und vereinfacht. Die wichtigsten Veränderungen sind, dass die maximale monatliche Fördersumme auf 1,5 Millionen Euro erhöht und ein einheitliches Kriterium zur Antrags- und Förderberechtigung geschaffen wurde (30 % Umsatzeinbruch im Förderzeitraum)

 

Coronavirus: Hilfreiche Informationen für Seelzer Unternehmerinnen und Unternehmer

Wir haben für Sie eine kleine Sammlung von Links mit den wichtigsten Informationen zur aktuellen Lage zusammengestellt. Hier erfahren Sie alles über Corona-Hilfsprogramme, Antworten auf die jetzt wichtigsten Fragen für Ausbildungsbetriebe sowie Hinweise zu neuen empfohlenen Hygienestandards für unterschiedliche Branchen.