seelze.de
NAVIGATION

Livestream-Premiere: Stadt Seelze und HGS laden zum Online-Neujahrsempfang ein

Die Stadt Seelze und die Gemeinschaft Handel und Gewerbe in Seelze e.V. (HGS) laden alle Bürgerinnen und Bürger für Sonntag, 17. Januar, um 11 Uhr, zum Neujahrsempfang ein. Erstmals wird dieser als Live-Übertragung über das Internet erfolgen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Online-Neujahrsempfang in einer besonderen Form gemeinsam in das neue Jahr starten können“, betonen Bürgermeister Detlef Schallhorn und HGS-Vorsitzender Dr. Thomas Meyer. In den vergangenen Jahren konnten sie jeweils mehr als 200 Gäste zu dem Empfang im Rathaus und zuletzt im Forum des Georg-Büchner-Gymnasiums begrüßen. Da eine derartige Versammlung aktuell nicht zulässig und auch nicht vertretbar ist, hatten sich die Stadt Seelze und der HGS-Vorstand bereits frühzeitig darauf verständigt, den Neujahrsempfang 2021 als Livestream über das Internet anzubieten.

„Die Übertragung über das Internet hat den großen Vorteil, dass viel mehr Menschen als in den Vorjahren bei dem Empfang dabei sein können“, erläutert der Bürgermeister. Schließlich gebe es im Gegensatz zu den Vorjahren diesmal keine räumliche Begrenzung der Zuschauerzahl, so dass alle Seelzerinnen und Seelzer sowie auch Interessierte aus den Nachbarkommunen und sogar aus fernen Ländern den Online-Neujahrsempfang sehen können. „Uns war es sehr wichtig, den Empfang keinesfalls ersatzlos zu streichen, sondern angesichts der aktuellen Corona-Situation mit dem diesjährigen Format eine zeitgemäße Umsetzung zu finden“, betont Dr. Thomas Meyer. „Zugleich wollen wir damit für die Seelzer Bevölkerung und Wirtschaft ein klares Zeichen setzen, dass wir die aktuellen Herausforderungen gemeinsam meistern und positiv nach vorn blicken können“, hebt der HGS-Vorsitzende hervor.

Die Zuschauerinnen und Zuschauer des Online-Neujahrsempfangs erwartet ein rund 40-minütiges und vielseitiges Programm, das neben den Neujahrsreden von Bürgermeister Detlef Schallhorn und vom HGS-Vorsitzenden Dr. Thomas Meyer abwechslungsreiche Video-Sequenzen umfasst. Kurze filmische Grüße aus allen Stadtteilen zählen ebenso dazu wie ein Beitrag der Musikschule Seelze sowie die Premiere des neuen Imagefilms „Unser Ehrenamt in Seelze“.

Der Online-Neujahrsempfang der Stadt Seelze und der Gemeinschaft Handel und Gewerbe in Seelze (HGS) beginnt am Sonntag, 17. Januar, um 11 Uhr. Der Livestream wird über den Youtube-Kanal der Stadt Seelze auf der Seite https://www.youtube.com/user/stadtseelze erfolgen und rund 20 Minuten vor der Übertragung freigeschaltet. Der direkte Zugriff zum Livestream ist über https://www.youtube.com/watch?v=ntmVAsrVXdw&feature=youtu.be  möglich. Weitere Informationen zum Online-Neujahrsempfang finden sich im Internet auf den Seiten www.seelze.de  sowie www.hgs-seelze.de.