Seelzer Lichtermeer 2019: Straßen und Parkflächen werden zeitweise gesperrt

18.11.2019

Zum Seelzer Lichtermeer 2019 am Freitag, 22. November, von 16.30 bis 21 Uhr werden Tausende Besucherinnen und Besucher in der Innenstadt erwartet. Um die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten, wird ein Abschnitt der Hannoverschen Straße sowie die Straße Am Kreuzweg für den Kraftverkehr gesperrt.

Die Hannoversche Straße wird zu diesem Zweck zwischen der Kreuzung zur Garbsener Landstraße bis der Abzweigung zur Sandrehre und Döteberger Straße von 12 bis 24 Uhr für alle Kraftfahrzeuge gesperrt. Auf den angrenzenden Parkflächen gilt für den gleichen Zeitraum ein Halteverbot. Die Besucherinnen und Besucher können damit während des Seelzer Lichtermeers im gesamten Veranstaltungsbereich unbeschwert auf der Fahrbahn flanieren. Auch die Straße Am Kreuzweg wird zum Seelzer Lichtermeer im Abschnitt zwischen der Windhornstraße und der Hannoverschen Straße inklusive der anliegenden Parkplätze ab 8 Uhr bis 24 Uhr zur Fußgängerzone. Die Zufahrt von der Südstraße in den Kreuzweg bis zur Abzweigung an der Windhornstraße ist allerdings möglich. Auch die Parkflächen in diesem Bereich stehen wie gewohnt zur Verfügung.

Die Stadt Seelze bittet die Anwohnerinnen und Anwohner und Geschäftsleute sowie alle Kundinnen und Kunden für die Einschränkungen um Verständnis – und ruft alle Betroffenen dazu auf, ihre Fahrzeuge frühzeitig außerhalb der gesperrten Bereiche zu parken. Parkplätze in größerer Zahl sind unter anderem am Bahnhof Seelze verfügbar.

Zum Seelzer Lichtermeer empfiehlt die Stadt Seelze eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Vom Bahnhof Seelze aus ist der Veranstaltungsbereich in rund drei Gehminuten erreichbar. Der öffentliche Personennahverkehr der Regiobus wird während des Seelzer Lichtermeers insbesondere über die Beethovenstraße, die Kantstraße, den Ahornweg und die Ulmenstraße umgeleitet. Die Regiobus richtet entlang der Umleitungsstrecke Ersatzhaltestellen ein.

Während des rund zehnminütigen Boden- und Höhenfeuerwerks bitten die Organisatoren alle Anwohnerinnen und Anwohner des Rathausplatzes, zu ihrer eigenen Sicherheit ihre Fenster und Türen geschlossen zu halten und sich nicht auf den Balkonen aufzuhalten. Als Zuschauerbereich für das Feuerwerk sind der nördliche Teil des Rathausplatzes sowie der direkt angrenzende Fahrbahnabschnitt der Hannoverschen Straße mit den zugehörigen Gehwegen und Parkflächen und der südliche Abschnitt der Bonhoefferstraße vorgesehen.

Die Stadt Seelze, der Verein Handel und Gewerbe in Seelze (HGS) als Kooperationspartner sowie die weiteren beteiligten Geschäftsleute wünschen allen Besucherinnen und Besuchern des Seelzer Lichtermeers 2019 viel Vergnügen.
 

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz