seelze.de
NAVIGATION

Sachbearbeitung "Wohn- und Elterngeld"

Die Stadt Seelze, 36.000 Einwohner, in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Hannover, mit guter Infrastruktur

und allen Schularten vor Ort, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung 22.2/Soziale Leistungen qualifiziertes Personal (m/w/d) für die Stelle einer Sachbearbeitung im Bereich Wohn- und Elterngeld. Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einer durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 38,5 Stunden.

Bewerbungsschluss: 27.06.2021