SuedLink: Frühe Öffentlichkeitsbeteiligung führt zu über 7.000 Hinweisen

11.01.2017

Auch die Stadt Seelze hat ihre fachliche Stellungnahme für das Stadtgebiet sowie die vom Rat beschlossene Resolution fristgerecht eingereicht.

Die Antragseinreichung zur Eröffnung der Bundesfachplanung wird für das Frühjahr 2017 erwartet.

SuedLink News 05/2016

An dieser Stelle möchten wir sie laufend über die Informationen und Termine, die uns zum Thema SuedLink und Erdverkabelung erreichen, informieren.

Derzeit befinden wir uns - wie auch bei der ersten SuedLink-Planung, noch im Stadium vor dem eigentlichen Verfahren, in dem Beteiligungsmöglichkeiten gesetzlich vorgeschrieben sind.

Unstrittig ist, dass es eine Stromtrasse geben wird und diese komplett als Erdkabel ausgeführt werden wird. Im Verfahren ab 2017 wird es darum gehen, die bestmögliche Streckenführung aufzuzeigen.

Die Stadt Seelze ist als Teil der Region Hannover auch weiterhin über das Landkreisbündnis http://www.hamelner-erklaerung.de/de/buendniss-landkreise gut vertreten.
Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die große Beteiligung aller durchaus für Veränderungen gesorgt hat.
Deshalb sollten sich auch jetzt im Vorfeld wieder ALLE beteiligen.

Resolution des Rates der Stadt Seelze :

Resolution des Rates der Stadt Seelze

Stellungnahme der Region Hannover:

http://www.hannover.de/Leben-in-der-Region-Hannover/Verwaltungen-Kommunen/Die-Verwaltung-der-Region-Hannover/Region-Hannover/Region-nimmt-Stellung-zur-SuedLink-Planung

News 27.09.2016 auf tennet.eu:
http://www.tennet.eu/de/news/news/suedlink-moegliche-erdkabelkorridore-veroeffentlicht/

So sehen die Begegnungsmöglichkeiten aus :
https://www.transnetbw.de/de/suedlink

Hier geht es zur Übersichtskarte der Trassenvorschläge im Seelzer Stadtgebiet:
https://www.transnetbw.de/de/suedlink/erdkabel-korridore#karten

Steckbriefe zu den beiden Trassenvorschlägen:
https://www.transnetbw.de/downloads/uebertragungsnetz/projekte/suedlink/steckbriefe/erdkabelkorridorvorschlaege_segment_nr_057.pdf

https://www.transnetbw.de/downloads/uebertragungsnetz/projekte/suedlink/steckbriefe/erdkabelkorridorvorschlaege_segment_nr_058.pdf

Online -Beteiligung :
unter  https://www.transnetbw.de/de/suedlink/erdkabel-korridore#online-beteiligung   können Sie einsehen, welche Informationen/ Unterlagen von TenneT und Transnetbw schon für die spätere Planung und Prüfung eingearbeitet wurden und welche Hinweise jemand vor ihnen eingegeben hat. Hier haben sie dann auch direkt die Möglichkeit, ihre Anregungen einzugeben. Die beiden Seelze schneidenden Trassenvorschläge sind Nr. 57 und Nr. 58.

Insgesamt ist dies ein großer Schritt in Richtung Transparenz, denn gerade die fehlende Transparenz hatten auch wir bei der Beteiligung bei der ersten Trassenfindung in 2014 stark bemängelt.

Über Infos, die uns erreichen, werden wir unter anderem an dieser Stelle regelmäßig berichten.

Für Fragen, Anregungen und Hinweise wenden sie sich bitte auch gern an:
Katja Volkhardt, Tel. 05137/828-480 und per E-mail : katja.volkhardt@stadt-seelze.de 

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz