Stadtbibliothek lockt mit Ausstellung, günstigem Kaffee und kostenlosem W-LAN sowie 36 neuen Büchern

11.05.2017

Besucher der Stadtbibliothek können sich über viele zusätzliche Angebote freuen: Dank einer Spende des Freundeskreises der Stadtbibliothek finden sich 36 neue Bücher in der Sammlung.

Wenige Meter entfernt sind aktuell Plakate zu den Lieblingsbüchern von 23 Zweitklässlern ausgestellt. Darüber hinaus gibt es in der Bibliothek ab sofort günstigen Kaffee und Tee sowie kostenloses W-LAN.

„Was tun, wenn der Hamster den Löffel abgibt“ und „Bleib Locker Mama“ – so lauten zwei Titel der insgesamt 22 neuen Bücher zum Thema „Leben mit Kindern“, die Sylvia Waller vom Freundeskreis der Stadtbibliothek an Bibliotheksleiterin Sabine Langbehn und ihre Mitarbeiterin Kristin Rohde überreicht hat. Zusätzlich spendete der Freundeskreis weitere 14 Bücher für den Bereich „Arbeit und Beruf“.

„Für diese Themenbereiche brauchten wir dringend aktuelle Literatur“, sagte Langbehn und dankte dem Freundeskreis für die großzügige Spende im Wert von 465 Euro. Das Geld stamme aus den Beiträgen der 62 Mitglieder, dem Kaffee- und Kuchenverkauf beim Bücherflohmarkt, dem Getränkeverkauf bei Lesungen und von einigen Spenden, erzählte Waller.

Auf Initiative des Freundeskreises können Nutzer in der Stadtbibliothek zudem ab sofort für nur einen Euro einen frisch gebrühten Kaffee oder Tee kaufen und diesen in der neu gestalteten und mit zahlreichen Zeitschriften ausgestatteten Leseecke genießen.

In der gesamten Bibliothek können Besucher zudem mit ihren Mobiltelefonen, Tablets oder Laptops über einen neuen W-LAN-Hotspot bis zu zwei Stunden lang kostenfrei auf das Internet zugreifen.

 

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz